V.I.P.-Status im Markt Velden

Heute sind mir zufällig zwei Fotos in die Hände gefallen, die ich mit Genehmigung aus dem Rathaus auf unserer FC-Seite veröffentlichen darf. Es handelt sich um Eva’s Eintrag in das Goldene Buch des Marktes Velden aus dem Jahr 2012 – schon damals gehörte Eva zu einem ausgewählten Kreis wichtiger Persönlichkeiten, denen ein Eintrag in diesem Buch vorenthalten ist. Für den damaligen Bürgermeister Gerhard Babl hatte Eva eine „Gloria“-CD dabei!
Sie wiederum erhielt als „waschechte Veldenerin“ ein Handtuch mit diesem Schriftzug. Eigentlich, liebe Eva, müsstest Du das bei jedem Auftritt dabei haben! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s